Der 1. Weltkrieg in Deutsch-Südwestafrika 4. Band

Der Süden ist verloren

142 Seiten • 2016 • ISBN 978-99916-909-2-6 • 148 x 210 mm • Glanz und Gloria

Band Vier des Mehrteilers Der 1. Weltkrig in Deutsch-Südwestafrika 1914/15, geschrieben von dem promovierten Historiker aus Südwestdeutschland, Historicus Africanus, behandelt das Ende der Kämpfe gegen die überlegenen Unionstruppen im Süden der Kolonie. Bezeichnend der Untertitel Der Süden ist verloren.

Hauptsächlich werden en detail folgende militärischen Aktivitäten dargestellt:

1.) Die Kämpfe an der Ostgrenze

2.) Die Räumung von Aus

3.) Das Gefecht bei Gibeon

Untermalt wird dieses Buch durch Kartenmateril sowie eine große Anzahl von Fotos.

Price

$400.00incl VAT

Availability

In stock

Quantity

Share


You might also like ...

Chronik von Deutsch-Südwestafrika Front

Chronik von Deutsch-Südwestafrika

Eine kurzgefaßte Aufzählung geschichtlicher Ereignisse aus der Deutschen Kolonialzeit von 1883-1915 von H. E. Lenssen

$295.00incl VAT

Prisoner of War Camp Aus 1915-1920

Prisoner of War Camp Aus 1915-1920

by Johann Bruwer

$85.00incl VAT