Authors

B


D


E


F


G


H


J


K


L


M


N


R


S


T


V


W

 

Marita Jendrischewski

Marita Jendrischewski ist im Bergischen Land (NRW) geboren und aufgewachsen. Nach einer kaufmännischen Lehre begann sie ein Lehramtsstudium mit dem Schwerpunkt Geografie. Jahrelang unterrichtete sie an Kölner Schulen, bevor sie 1997 die Domstadt verließ und an ihren Geburtsort wechselte.

Ihr Interesse an fremden Völkern und Kulturen führt sie bei vielen Reisen rund um den Erdball. Daneben ist sie eng in ihrem Heimatort verwurzelt. Ihre ersten Veröffentlichungen beschäftigen sich mit der Geschichte der versunkenen Dörfer, die in unmittelbarer Nähe ihres Wohnortes einer Talsperre weichen mussten.

Bücher

Vom Webstuhl in die Namib
Carl Schmitz – Die Lebensgeschichte eines bergischen Missionars

von Marita Jendrischewski

148 S. • 2018 • ISBN 978-99945-76-56-2 • 175 x 240 mm

Fast ein halbes Jahrhundert verbringt der Bergische Carl Schmitz unter der sengenden Sonne Namibias.
Der Schulabbrecher und Kartenspieler ändert seinen Lebensweg und geht 1906 als Missionar der Rheinischen Mission nach Deutsch-Südwestafrika nach Namibia. Seine große Liebe, die 10 Jahre jüngere Fabrikantentochter folgt 10 Jahre später.
Durch umfassende Recherchen in Deutschland und Namibia ist es Marita Jendrischewski gelungen, den einzigartigen Lebensweg von Carl Schmitz eindrucksvoll wiederzugeben.
Der Leser nimmt teil an den Herausforderungen des Alltags, dem Einleben in ein ungewohntes Klima, dem mühsamen Spracherwerb, der schwierigen Missionierung und der Begegnung mit anderen Kulturen.

Jetzt kaufen